Newsletter der chinesischen Botschaft (06/2021)

Auf dem Boao-Asien-Forum auf der Insel Hainan, dem Pendant zum Weltwirtschaftsforum in Davos, hielt Staatspräsident Xi Jinping eine Grundsatzrede und unterstrich, dass in der heutigen Welt Gerechtigkeit gefragt sei und nicht Hegemonie. Ebenfalls in Hainan hob vom dortigen Weltraumbahnhof eine Rakete mit dem Kernmodul „Tianhe” für die Raumstation „Made in China” ab.   
 
Die Drähte zwischen China und Deutschland liefen besonders heiß. Sei es das Telefongespräch zwischen Staatspräsident Xi und Bundeskanzlerin Merkel. Sei es die 6. Regierungskonsultationenzwischen beiden Ländern. 

Auf dem Leaders Summit on Climate und dem Video-Gipfel zwischen China, Frankreich und Deutschland bekräftigte China erneut seine Ziele und sein Engagement auf dem Gebiet des Klimawandels.

 
Zum Thema Xinjiang mehren sich inzwischen Berichte und Stimmen, die die gezielten Desinformation gegen China enthüllen und klare Position gegen die Schmierenkampagne beziehen.  

Wir wünschen Ihnen eine informative und interessante Lektüre.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Presse-Team

 

Der ganze Newsletter hier zum Download